Follow on Facebook Follow on Twitter RSS Feed Follow on YouTube

Programm

Der Spielplan 2018

© Georg Wieder

Ybbsanova

L5 Latin Projekt

Dienstag, 10. April 2018 (19:30)

Als zu Beginn der 60er-Jahre des vorigen Jahrhunderts der junge Antonio Carlos Jobim zusammen mit seinem Freund Joao Gilberto und dessen Gattin Astrud Gilberto in ihrer Strandbar die anmutige Kellnerin mit ihrem Lied huldigten, ahnten sie wohl nicht, dass dieses Girl von Ipanema eine Welle auslösen würde, die 10 Jahre später die ganze Welt in ihren Bann schlagen sollte.

Sambarhythmen gepaart mit cooler Jazzharmonik war die Essenz, die als Bossa Nova zeitlose Musik ergab.

Seit über 15 Jahren ist in Ybbs an der Donau der L5-Jazzclub etabliert - als Hotspot für Jazz, Swing und vor allem Bossa Nova.

Vier Musiker des Clubs haben sich mit befreundeten professionellen Könnern ihres Instruments zusammen gefunden, um ihrer Liebe zu diesen südamerikanischen Jazzrhythmem Ausdruck zu verleihen.

Entstanden daraus ist die Formation ybbsanova, die Sie in die Welt der Copacabana, der Strände von Ipanema, der pulsierenden Bossarhythmen des Antonio Carlos Jobim, Sergio Mendes und vielen anderen mehr entführen wird.

mit
> > > Irene Fellner-Feldegg / Vocal
> > > Franz Hofbauer / Gitarre
> > > Josef Burchartz / Trompete
> > > Christian Marchhart / Saxophon
> > > Johann Falter / Querflöte
> > > Martin Grünzweig / Posaune
> > > Herbert Schedlmayer / Klavier
> > > Franz Grießler / Kontrabass
> > > Klaus Zalud / Schlagwerk
> > > Werner Pracher / Percussion

Termin: Dienstag, 10. April 2018 (19:30)
Ort: Babenbergerhof, Wiener Straße 10, 3370 Ybbs
Sitzplan: Sitzplan
Preise:

Kartenpreis: Euro 22,00
Abendkasse zzgl. Euro 2,00

Alle Preise verstehen sich inkl. USt.; exkl. Systemgebühren.
Ermäßigung für Schüler, Studenten bis 24 Jahre, Präsenzdienst (Ausweispflicht)
15% Ermäßigung gegen persönliche Vorlage der AKNÖ-Servicecard jeweils für 1 Karte pro Veranstaltung

Karten:

01 / 96 0 96
Hier Karten bestellen

Print@Home bietet die Möglichkeit, sich Original-Eintrittskarten für Veranstaltungen im Internet auszusuchen, zu bestellen, zu bezahlen und sofort auszudrucken. Nähere Infos 

oder bei allen Trafikplus-Trafiken, Volksbanken, Sparkassen, Erste Banken, Raiffeisen Banken und Verkehrsbüros

oder an der Abendkasse


Follow on Facebook Follow on Twitter RSS Feed Follow on YouTube