Follow on Facebook Follow on Twitter RSS Feed Follow on YouTube

Archiv 2014

Plakat der Ybbsiade

Gestaltung: IT-Center & Powernight GmbH

Programm

Jazz Gitti

ÖSTERREICH PREMIERE: Sensation

Sonntag, 30. März 2014 (19:00)

Sie ist ein österreichisches Original: Martha Butbul, besser bekannt als „Jazz Gitti“! Eine stimmgewaltige Lawine aus Witz, Charme und Wiener Schmäh. Und so wie sie ihr Publikum zum euphorischen Mitsingen und Mitschunkeln animieren kann, versteht sie es mit wenigen Worten gleichermaßen, ihre Zuhörer sensibel und einfühlsam zum Nachdenken zu bewegen.

Der Erfolg der „Gittl“, wie sie sich selbst nennt, hat keine Ursachen, der ist sie selbst. Wie kaum eine andere Künstlerin versteht sie es, sich selbst zu spielen. Ihr grenzenloser Optimismus, der nur durch einen Hauch von Wehmut und Nostalgie umweht wird, ist das Markenzeichen der Jazz Gitti, die so singt, wie sie lebt: offenherzig, ehrlich und authentisch! Mit ihrer unglaublichen Power und ihren unverwechselbaren "Wiener Schmäh" ist sie wie eine Lawine und ein Garant für jede Art von Veranstaltung.

Wer die Jazz Gitti kennt, weiß welche Show und musikalische Qualität zu erwarten ist und das hat sich in den letzten Jahrzehnten nicht verändert. Sie betritt die Bühne und im Unterschied zu vielen anderen, steht Jazz Gitti mit unvergleichlicher Präsenz und Originalität im Rampenlicht, ohne auch nur eine einzige Sekunde nachzulassen und so das Publikum zum Singen und Tanzen mitzureißen.

Wer noch mehr und detaillierte Informationen über Jazz Gitti lesen und hören will, kann dies auf ihrer Homepage www.jazz-gitti.at tun. – Viel Spaß!

Termin: Sonntag, 30. März 2014 (19:00)
Ort: Stadthalle Ybbs, Kaiser-Josef-Platz 2, 3370 Ybbs
Sitzplan: -
Preise:

Vorverkauf je nach Kategorie:

  • Kategorie A: Euro 29,00
  • Kategorie B: Euro 26,00
  • Kategorie C: Euro 23,00

Abendkassa: zzgl. Euro 2,-

Alle Preise verstehen sich inkl. der Gebühren und USt.
Ermäßigung für Schüler, Studenten bis 24 Jahre, Präsenzdienst – Ausweispflicht

Karten:

01 / 96 0 96
Hier Karten bestellen

oder bei allen Trafikplus-Trafiken, Volksbanken, Sparkassen, Erste Banken, Raiffeisen Banken und Verkehrsbüros

oder an der Abendkasse

Der Verkauf der Ybbsiadekarten erfolgt ausschließlich über die oben genannten Verkaufsstellen. Ein direkter Bezug über die Stadtgemeinde Ybbs ist nicht möglich.


Weingut der Ybbsiade

Weingut Setzer, Hohenwarth
http://www.weingut-setzer.at/

Preisträger "Ybbser Spaßvogel"

Jazz Gitti

Follow on Facebook Follow on Twitter RSS Feed Follow on YouTube