Follow on Facebook Follow on Twitter RSS Feed Follow on YouTube

Archiv 2014

Plakat der Ybbsiade

Gestaltung: IT-Center & Powernight GmbH

Programm

© Gary Milano © Gary Milano

AUSVERKAUFT
Gery Seidl

Bitte. Danke.

Samstag, 05. April 2014 (19:30)

Gery Seidl ist in seinem neuen Solo erneut dem ultimativ Menschlichen auf der Spur.

Er staunt und fragt, ob sich der Wert des Menschen tatsächlich und so einfach als Summe aus Body Maß Index, Billa-Rechnung, Laufmeter, ökologischem Fußabdruck und ähnlichen Einheiten der modernen Existenz definieren lässt. Und sind wir nicht tatsächlich im Grunde bloß genervt durch Langeweile, Luxusprobleme und die täglich lustvoll angekündigte Apokalypse? Die findet dann eh nicht statt. Oder doch, aber nur auf persönlicher Ebene in Gestalt der Finanz, drohender Scheidung, oder des Besuchs naher Verwandtschaft. 

Also, bitte. Danke. Gery Seidl schafft es, die großen Fragen der Menschheit auf einen kleinen, erträglichen und überaus komischen Nenner herunter zu brechen.

Termin: Samstag, 05. April 2014 (19:30)
Ort: Babenbergerhof, Wiener Straße 10, 3370 Ybbs
Sitzplan: Sitzplan
Preise:

Kartenpreis: € 22,- (freie Platzwahl)

Alle Preise verstehen sich inkl. der Gebühren und USt.
Ermäßigung für Schüler, Studenten bis 24 Jahre, Präsenzdienst – Ausweispflicht

Karten:

01 / 96 0 96
Hier Karten bestellen

oder bei allen Trafikplus-Trafiken, Volksbanken, Sparkassen, Erste Banken, Raiffeisen Banken und Verkehrsbüros

oder an der Abendkasse

Der Verkauf der Ybbsiadekarten erfolgt ausschließlich über die oben genannten Verkaufsstellen. Ein direkter Bezug über die Stadtgemeinde Ybbs ist nicht möglich.


Weingut der Ybbsiade

Weingut Setzer, Hohenwarth
http://www.weingut-setzer.at/

Preisträger "Ybbser Spaßvogel"

Jazz Gitti

Follow on Facebook Follow on Twitter RSS Feed Follow on YouTube