Follow on Facebook Follow on Twitter RSS Feed Follow on YouTube

Archiv 2015

Plakat der Ybbsiade

Gestaltung: IT-Center & Powernight GmbH

Programm

© Rideo Künstleragentur © Rideo Künstleragentur

Familie Lässig

Schlussakkord der Ybbsiade mit Überraschungsgästen!

Samstag, 25. April 2015 (19:30)

Manuel Rubey, Gunkl, Cathi Priemer, Kyrre Kvam, Gerald Votava und Boris Fiala spielen ihre Version des Neujahrskonzerts, welches das ganze Jahr über Saison hat.
Sie covern, rocken, rollen, rühren, toben - lässig eben. Von AC/DC und Georg Danzer bis Element of Crime und Funny van Dannen über André Heller, Rio Reiser und Mondscheiner bis hin zu Simon&Garfunkel und The Who. Da ist wirklich für jeden was dabei. Ein aufregender Abend, der das Jahr stets von Neuem beginnen lässt und dazu einlädt, jede Sekunde und jede Note des Lebens zu genießen.

Inklusive wunderbar überraschender Gäste!

Boris Fiala: Cello, Gitarre, Akkordeon, Melodika, Bass, Klavier, Gesang
Gunkl: Bass, Saxophon, Gesang
Kyrre Kvam: Klavier, Akkordeon, Singende Säge, Gesang
Cathi Priemer: Schlagzeug, Gesang
Manuel Rubey: Gesang, Gitarre
Gerald Votava: Gitarre, Bass, Gesang

Der gesamte Reinerlös aus dem Verkauf des Ybbsiade Spaßwürfels an diesem Abend ergeht an das Hilfsprojekt Kinderhilfe ohne Grenzen. 

Termin: Samstag, 25. April 2015 (19:30)
Ort: Stadthalle Ybbs, Kaiser-Josef-Platz 2, 3370 Ybbs
Sitzplan: Sitzplan
Preise:

Vorverkauf je nach Kategorie:

  • Kategorie A: Euro 29,00
  • Kategorie B: Euro 26,00
  • Kategorie C: Euro 23,00

Abendkasse: zzgl. Euro 2,-

Alle Preise verstehen sich inkl. der Gebühren und USt.
Ermäßigung für Schüler, Studenten bis 24 Jahre, Präsenzdienst (Ausweispflicht)
15 % AKNÖ Ermäßigung jeweils für 1 Karte pro Veranstaltung (Ausweispflicht)

Karten:

01 / 96 0 96
Hier Karten bestellen

NEU: Print@Home bietet die Möglichkeit, sich Original-Eintrittskarten für Veranstaltungen im Internet auszusuchen, zu bestellen, zu bezahlen und sofort auszudrucken. Nähere Infos 

oder bei allen Trafikplus-Trafiken, Volksbanken, Sparkassen, Erste Banken, Raiffeisen Banken und Verkehrsbüros

oder an der Abendkasse

Der Verkauf der Ybbsiadekarten erfolgt ausschließlich über die oben genannten Verkaufsstellen. Ein direkter Bezug über die Stadtgemeinde Ybbs ist nicht möglich.


Weingut der Ybbsiade

Weingut Setzer, Hohenwarth
http://www.weingut-setzer.at/

Preisträger "Ybbser Spaßvogel"

Günther „Gunkl“ Paal

Follow on Facebook Follow on Twitter RSS Feed Follow on YouTube